6 Orte, die man als Kaffeeliebhaber besuchen muss

  1. Rom, Italien

italy-1948362_1280

Architektur ist nicht das Einzige, was die Italiener gut können – auch Kaffee nehmen sie sehr ernst. Die Stadt ist voller kleiner Cafés, aber nicht eines dieser Geschäfte verkauft wässrigen Kaffee. Wenn man aber trotzdem einen schlechten Kaffee bekommt, könnte man wahrscheinlich direkt zur Polizei gehen. Aber dafür wird der Kaffee meist schwarz serviert, oder wenig gesüßt – immerhin kommt der Espresso aus Italien.

Die besten Cafés sind:

  • Café Greco
  • Rosati
  • Ciampini

Havana, Cuba

havana-2774928_1280

Havana ist nicht nur für seinen Rum bekannt, sondern auch für seinen Kaffee – eine gesüßte Version des Espresso. Viele glauben, dass man sich sofort in den Kaffee verliebt, sobald man ihn einmal getrunken hat.

Die besten Cafés sind:

  • Café Bohemia
  • Café Escorial
  • La Churcheria

 

  1. Reykjavik, Island

Das Land, wo es 365 Tage im Jahr schneit, hat einen der besten Kaffees. Grund dafür ist der Mangel an Wettkämpfen: Läden wie Starbucks oder Dunkin‘ Donuts gibt es dort nicht, somit arbeiten alle zusammen, um die Qualität des Kaffees weiterhin zu steigern. Ein leichter Unterschied zu anderen Ländern, wo der Wettstreit um die Spitze nie aufhört.

 

Die besten Cafés sind:

  • Stofan Café
  • Café Paris
  • Café Babalu

reykjavik-1988082_1920

Addis Ababa, Ethiopia

Dieses Land ist die Wiege des Kaffees, dort wurde er erstmals „entdeckt“ – was den Kaffee für den Ort nur noch wichtiger macht.

Wenn die Erntezeit vorbei ist, feiern sie eine sog. Kaffee Zeremonie, wo man seinen Kaffee sogar selbst röstet und mahlt.

Die besten Cafés sind:

  • Tomoca Coffee
  • Mokarar Coffee
  • Alem Bunna

ethiopia-2284290_1280

  1. Wien, Österreich

In der Stadt der Musik wird mehr auf die Schönheit der Cafés geachtet. Manche Cafés wurden sogar zum Welt-Kulturerbe ernannt. Trotzdem gibt es dort auch guten Kaffee, zum Beispiel den Wiener Melange, einen Espresso mit aufgeschäumter Milch und Milchschaum in einer großen Tasse.
Die besten Cafés sind:

  • Café Neko
  • Café Korb
  • Café Weimar
  • Café Central

vienna-1567872_1280

  1. Mumbai, Indien

in Mumbai ist besonders eine Kette aus Cafés empfehlenswert:
Coffee By Di Bella.
Dort haben sie zwei neue Sorten von Kaffee: einmal den „Diamond Cappuccino“ – einen Cappuccino, der glitzert wie eine Discokugel – und den „Golden Cappuccino“ – einen Cappuccino, der glänzt wie echtes Gold.

marine-drive-2300181_1280

2 Gedanken zu „6 Orte, die man als Kaffeeliebhaber besuchen muss

  1. Konrad

    Cuba kann ich bestätigen!
    Ich war vor zwei Jahren dort und der Kaffee war göttlich.
    Cooles Thema..nur schade das die Bilder nicht angezeigt werden :(

    LG Konrad

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>