Eiskaffee Rezepte

Zahlreiche Eiskaffee Rezepte zum Nachmachen!

Jeden Sommer das gleiche Bild: Sobald die ersten Sonnenstrahlen die Erde erreichen stürmen Massen die Eiscafés und Eisdielen. Dauerrenner in jeder Saison ist der Eiskaffee. Das erfrischende Kaltgetränk wird klassisch aus erkaltetem, zuvor frisch gebrühten Filterkaffee, Milch und ggf. Zucker zubereitet. Zur Krönung kommen noch Eiswürfel oder wahlweise Eiskugeln hinzu.

Übrigens! Andere Länder, andere Sitten: Bei der traditionellen, italienischen Variante wird gesüßter Espresso mit eiskalten Wasser aufgefüllt und serviert. Der italienische Eiskaffee trägt den Namen „Caffè freddo“. In Griechenland wird er „Café frappé“ genannt und besteht aus Milch, aufgeschäumten Kaffee und Eiswürfeln.

Wer keine Lust hat, sich bei gutem Wetter in ein überfülltes Café zu setzen und seine Eiskaffee lieber ganz entspannt im heimischen Garten oder auf dem Balkon genießen möchte, der kann sich einen Eiskaffee ganz einfach selbst zubereiten. Im Folgenden sind einige Eiskaffee Rezepte zu finden, die den Eiskaffeegenuss ohne großen Aufwand nach Hause bringen.

Klassischer Eiskaffee mit Eis nach Wahl

Rezept für 4 Portionen

Zutaten:
800 ml Kaffee oder Espresso
Zucker/ Süßstoff
Eis nach Wahl

Für 4 Portionen kocht man zunächst etwa 800 ml starken Kaffee oder Espresso und lässt diesen erkalten. Im Kühlschrank geht es schneller. Nach belieben mit Zucker oder Süßstoff, für die kalorienarme Variante, abschmecken. Danach auf 4 Gläser aufteilen. Hierfür eignen sich Latte Macciato-Gläser recht gut. Je Glas zwei Kugeln Eis nach Wahl geben, Strohhalm und Löffel dazu. Fertig! Die Wahl der Eissorte richtet sich nach individuellen Vorlieben. Bewährt haben sich allerdings Vanille-, Schoko-, Stracciatella, -Nuss, -Zimt, oder Mokka Eis.

Eiskaffee griechischer Art

Rezept für 4 Portionen

Zutaten:
400 ml Milch
2 EL Quark
2 Kugeln Vanilleeis
1 EL Karamellsirup
1 EL Instant-Espressopulver
1 EL Zucker
3-4 EL kaltes Wasser

Man nehme für 4 Portionen 400 ml Milch, 2 EL Quark, 2 Kugeln Vanilleeis und 1 EL Karamellsirup. Alles gut mit einem Mixer vermischen und auf 4 Gläser gleichmäßig aufteilen. Im Anschluss 1 EL Instant-Espressopulver, 1 EL Zucker in 3-4 EL kaltes Wasser einrühren, mit einem Milchaufschäumer schaumig schlagen und als Krone auf die Portionen geben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Ø 3,00 von 5)

Loading...Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>