Internationaler Tag des Kaffees – International Coffee Day

Einmal im Jahr findet der „Tag des Kaffees“ statt. Dieser wurde vom Deutschen Kaffeeverband im Jahr 2006 ins Leben gerufen. In Deutschland findet dieser immer am ersten Samstag im September statt. Der internationale Coffee Day (oder auch National Coffee Day) dagegen hat das feste Datum, immer am 29. September und geht zurück auf den amerikanischen National Coffee Day aus dem 2005, den große Fast-Food-Ketten dazu nutzen, gratis Kaffee zu verteilen – auch heute noch.

coffee

Eine Huldigung an den Kaffee

Der Tag des Kaffee kommt nicht von ungefähr. Denn laut Umfragen trinkt der Deutsche im Jahr gut 150 Liter des Heißgetränks aus der braunen Bohne. Der Vebrauch von Kaffee liegt damit noch vor Wasser und Bier. Weltweit werden jährlich geschätzte 400 Milliarden Tassen Kaffee getrunken.
Diese Zahlen machen die Bedeutung von Kaffee klar. Der Tag des Kaffee soll auch an „Fair Trade“ erinnern und hervorheben. Kaffeebauer aus aller Welt sollen und müssen anständig behandelt und bezahlt werden. Wir von Mein-eigener-Kaffee.de setzen uns daher auch immer wieder lautstark für Fair Trade Kaffee ein. Wir möchten, dass die Kaffeebauern verbesserte Arbeitsbedingungen erhalten. Dafür setzen wir uns ein.


Link zum Wikipedia-Eintrag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>