Kategorie-Archiv: Kaffee Kuriositäten

Kurioses aus der Kafffeewelt

15 Dinge, die Sie über Kaffee wissen sollten!

1. Angeblich haben die Äthiopier die Wirkung von Koffein entdeckt, weil die Schafe ausgelassen wurden, nachdem sie die Kaffeebohnen gefressen hatten.coffee-549630_640

 

2. Am Anfang wurde Kaffee gar nicht getrunken, sondern gegessen: Afrikaner haben Kaffeefrüchte mit Fett in Bälle geformt und sie dann verspeist.

 coffee-bean-507411_640

3. Die Ausbreitung des Islams hat den Kaffee beliebter gemacht – Alkohol war verboten, aber Kaffee war okay.

 minaret-3093534_640

4. Es gibt einen sog. „Bohnen Gürtel“, der einmal um den Globus geht. Außerhalb dieses „Gürtels“ wächst die Kaffeepflanze nicht.

 colorful-1974699_640

5. Der König von England hat im Jahre 1675 Kaffeehäuser in England verbannt, weil sich seiner Meinung nach die Leute nur dort treffen, um Verschwörungen gegen ihn auszuhecken.

britain-2026798_640

6. Kaffee wächst auf Bäumen, die bis zu 9 Meter hoch werden können, aber werden so gezüchtet, dass sie nicht größer als drei Meter hoch wachsen.

 coffee-plantation-345367_640

7. Hawaii ist das einzige Land in der USA, in dem Kaffee wächst.

hawaii-209956_640

 

8. Kaffee ist die am zweithäufigsten gehandelte Ware der Welt. Die am häufigsten gehandelte Ware der Welt ist Erdöl.

 stock-exchange-911619_640

9. Kaffeebohnen werden gepflügt und getrocknet, danach entnimmt man ihr die Bohne, welche mit ungefähr 260 Grad Celsius geröstet wird. Nach ein paar Minuten macht die Bohne ein „Pop“ und wird doppelt so groß, das gleiche wiederholt sich nach wenigen Minuten. Dann ist die Bohne fertig.

 coffee-1044387_640

10. Ein Belgier namens George Washington hat im Jahr 1906 in Guatemala Pulverkaffee bzw. löslichen Kaffee erfunden

 coffee-2124620_640

11. Espresso ist keine besondere Art von Kaffee, die Bohne und die Röstung sind wie bei anderen Kaffeearten. Der einzige Unterschied ist die Zubereitung – viel Druck auf die Bohne, heißes Wasser mit feingemahlenen Kaffee.

 coffee-3076967_640

12. Der Americano kommt von amerikanischen Soldaten aus dem zweiten Weltkrieg, welche einen Espresso mit Wasser getrunken haben, wegen des starken Aromas.

 black-2598314_640

13. Wie Koffein funktioniert:
Im menschlichen Gehirn gibt es etwas namens Adenosin, welches nur mit bestimmten Rezeptoren „abhängt“. Wenn die beiden zusammenkommen, wird man schläfrig. Wenn aber Koffein dazukommt, verbinden sich die Rezeptoren vom Adenosin mit dem Koffein, nicht dem Adenosin. Das Gehirn meldet ein Problem, und somit produziert es Adrenalin.

 unknown-1769656_640

14. Der teuerste Kaffee der Welt, der Kopi Luwak (salopp „Katzenkaffee“), kostet meist mehr als 300 Euro pro Kilo. Die Kaffeefrüchte werden von Kaffeebauern gepflügt und dann an Katzen verfüttert, welche die Früchte leiben. Die Enzyme im Magen der Katze wirken auf die Bohne und verstärken ihren Geschmack. Da die Katze die Bohne nicht verdauen kann, scheidet sie sie wieder aus, und die Kaffeebauern reinigen die Bohne und rösten sie, um sie dann zu verkaufen.

kopi

 15. In Sachsen gibt es mittlerweile Kaffee im Beutel – wie Tee!
landscape-2369863_640

Die Kaffee-Polizei

Die Kaffee Polizei

Stendal
Die Polizei beschäftigt sich mit komischen Sachen. Jedenfalls scheint im Jahre 1768 eine Notwendigkeit gegolten zu haben, sich mit dem „Mißbrauch des Caffee und Thee-Trinckens“ zu befassen. In einer Gesetzessammlung veröffentlichte die Polizei angesichts „des grossen Schadens, der daraus so wohl vor die Gesundheit, als auch für das Vermögen der meisten Menschen entstehet“, entsprechende Untersuchungen dazu.

Vergleiche zu Opium wurden gezogen: Bevor der Mensch sich an Kaffee gewöhnte, habe „derselbe Schwindel, Verzückung und andere Unordnungen hervorgebracht“ Scheinbar genau wie bei Opium-Süchtigen. Dass der Kaffee „nähre und stärke“, beruhe lediglich auf Einbildung, ganz im Gegenteil erhitze er das Blut und schwäche Gefäße und Nerven, gebe somit zu „einer beträchtlichen Menge schwer zu heilender Krankheiten Gelegenheit“.

Zum Glück wissen wir heute mehr und können unseren Kaffee unbesorgt genießen. Denn Kaffee in Maßen ist sogar gesund.

Verwendungszwecke für Kaffeesatz

Der Kaffeesatz und seine vielen
Einsatzmöglichkeiten

Kaffee wird meistens von Leuten, nachdem er überbrüht wurde, einfach entsorgt. Die gemahlenen Kaffeebohnen haben ihren Dienst ja getan, aber nur einige Wenige wissen: Kaffeemehl kann viel mehr.

Kosmetisches Hautpeeling

Bei richtiger Verwendung, ist Kaffeesatz ein tolles kosmetisches Peeling-Mittel. Wenn Sie es aber länger aufbewahren wollen, sollten Sie das feuchte Kaffeepulver gut trocknen lassen. Es könnte ansonsten zur Schimmelbildung kommen. Aufgetragen auf die Haut hat der Kaffeesatz einen intensiven Peeling-Effekt und befreit die Hautoberfläche von freien Radikalen. Um ihn besser einziehen zu lassen, müssen Sie den Kaffeesatz, den Sie aufgetragen haben, mit Frischhaltefolie für ein paar Minuten umschließen. Gemischt mit Olivenöl oder Honig ergibt Kaffeesatz ein sanftes und sehr wirksames Peeling für Halspartien und Gesicht.

Reinigungsmittel für die Hände

Sehr stark verschmutzte Hände lassen sich mit Kaffeesatz bestens wieder sauber kriegen, weil das Kaffeepulver einen leichten Schmirgeleffekt erzeugt. Die Öle die noch vorhanden sind, wirken gleichzeitig auch noch rückfettend, sodass es nicht nötig ist das man sich noch mal eincremen muss.

Spülung für glänzende und frische Haare

Auch kann Kaffeesatz als Haarspülung für volles und glänzendes Haar verwendet werden. Man arbeitet den Kaffeesatz in die Haare, lässt es 10-15 Minuten wirken, und danach sollte man es gründlich auswaschen.

Holzfußböden wie neu

Kaffeesatz kann für die Trockenreinigung bei dunklen Parkettböden verwendet werden. Den Kaffeesatz einfach auf den Fußboden verteilen und dann zusammenfegen. Die Öle frischen die Farbe auf und binden den Staub des Holzes. Auf ein Watteestäbchen oder einen Lappen aufgetragen, lässt sich mit Kaffeesatz auch kleine Kratzer in dunklen Holzmöbeln entfernen.

Kühlschrankgeruch neutralisieren

Frischer, gemahlener Kaffee riecht zwar wunderbar, ist aber auch sehr anfällig für Gerüche und nimmt jeden Fremdgeruch auf. Also wenn der Camembert-Geruch im Kühlschrank Überhand nimmt: einfach ein Schälchen mit frischem Kaffeepulver rein stellen und über Nacht oder länger stehen lassen. Man rät stark davon ab, diesen Kaffee noch mal zu überbrühen.

Grill- und Backofenreiniger

Hartnäckige Verschmutzungen im Backofen oder an Grillrosten lassen sich sehr gut mit Kaffeesatz reinigen, der eine vergleichbare Wirkung wie Scheuermilch besitzt, nur ohne künstliche Chemie.

Katzen- und Insektenschreck

Kaffee wird nicht von Ameisen gemocht. Sollten Ameisen in ihr Haus eingedrungen sein, verstreuen Sie einfach den Kaffeesatz auf den bekannten Ameisenstraßen, um sie so zu vertreiben. Um ihre Pflanzen vor Schnecken- oder Ameisenbefall zu schützen ist Kaffeesatz ebenso geeignet wie Pflanzendünger, denn er enthält eine Menge an Mineralstoffen, wie zum Beispiel Phosphor, Stickstoff oder Kalium. Auch die Katze vom Nachbarn wird nicht begeistert sein von dem Kaffeegeruch in ihrem Garten und künftig „ihr Geschäft“ woanders erledigen, aber Sie sollten es nicht machen wenn junge Katzen in der Nähe wohnen, weil die wohl den Kaffeesatz essen und darunter leiden können.

Färben

Jeder der sich schon mal einmal ungeschickt angestellt hat, und sich sein weißes Kleidungsteil dreckig gemacht hat indem er Kaffee drüber gegossen hat, kann Kaffeesatz benutzen um das Kleidungsstück wieder weiß zu machen.

Cellulite

Es gibt Anti-Cellulite-Strumpfhosen mit Koffein und Cellulite-Cremes mit Koffein. Denn was das morgendliche zerknitterte Gesicht strahlen lässt, kann auch seine Wirkung nicht am Oberschenkel verfehlen. Den in der Mikrowelle aufgewärmten oder den noch warmen Kaffeesatz in Küchenfolie oder einem Handtuch fest um die Oberschenkel wickeln, und für ca. 10-15 Minuten einwirken lassen.

Staubfänger im Kamin

Das immer noch leicht feuchte Kaffeemehl im Kamin verteilen – dadurch wird die Asche gebunden und man holt sich beim Saubermachen keine Staublunge.

kaffeesatz

Kaffee im Volksmund

Kaffee Sprüche und Weisheiten

Außer der Philosophie weiß ich kein so gutes Treibmittel des Gehirns, als höchstens Schach und Kaffee.“ – Jean Paul

Äusserste Büro-Automation: Vernetzte Kaffee-Maschinen!“

Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.“

Der Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe.“ – Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord

Der Kaffee muss so heiß sein wie die Küsse eines Mädchens am ersten Tag, süß wie die Nächte in ihren Armen und schwarz wie die Flüche der Mutter, wenn sie es erfährt.“ – Aus Arabien

Dieser Satanstrank ist so köstlich, dass es eine Schande wäre, ihn den Ungläubigen zu überlassen.“ – Papst Klemens VII

Die beste Methode, das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken. Und wenn man keinen haben kann, so soll man versuchen, so heiter und gelassen zu sein, als hätte man guten Kaffee getrunken.“ – Jonathan Swift

Die menschliche Geisteskraft steigt proportional zur getrunkenen Kaffeemenge.“ – Sir James Mackintosh

Drei Dinge gehören zu einem guten Kaffe: erstens Kaffee, zweitens Kaffe und drittens nochmals Kaffee.“ – Alexandre Dumas

Eine gute Unterhaltung ist genauso anregend wie ein schwarzer Kaffee und man kann genauso schwer danach schlafen.“ – Anne Morrow Lindbergh

Ein echter Espresso widerlegt das Vorurteil, Genuss hätte mit Länge zu tun.“ – Segafredo-Reklamespruch

Es gibt zu viel Blut in meinem Koffein.“

Geben sie mir etwas Kaffee und fragen sie mich wieder in zehn Minuten“ „Gibt sie es Leben vor Kaffee?“

Hinter jeder erfolgreichen Frau steht eine beeindruckende Menge Kaffee.“ – Stephanie Piro

Ich glaube nicht, dass der Mensch viel schafft, weil er clever ist, sondern weil er Daumen hat, um sich Kaffee zu machen.“ – Flash Rosenberg

Ich lache niemals, bevor ich meinen Kaffee hatte.“ – Clark Gable

Jeder sollte an etwas glauben. Ich glaube an Kaffee.“

Kaffee und Zigaretten: Die wichtigsten zwei Computerzusatzgeräte!“

Koffeinfrei: Benutzen Sie es, um auszunüchtern, nach Trinken alkoholfreien Bieres!“

Kaffee ist nur schädlich, wenn Ihnen ein ganzer Sack aus dem fünften Stock auf den Kopf fällt.“

Kaffee fördert die Potenz. Nach 10 Tassen kann man die zitternden Hände sogar sehr gut beim Vorspiel einsetzen.“ – Harald Schmidt

Kaffee ist eine Gabe für die Menschheit, denn Kaffee verbindet, Kaffee unterhält und Kaffee bildet!“ – Hauke Bielefeld

Kaffee dehydriert den Körper nicht. Ich wäre sonst schon Staub.“ – Frank Kafka

Kaffee schmeckt in England stets nach einem chemischen Experiment.“

Kaffee ist das beste, um den Sonnenaufgang zu begießen.“ – Terri Guillemets

Kaffee ist das Getränk, das einen einschläfert, wenn man es nicht trinkt.“ – Alphonse Allais

Kaffee macht mich unbesiegbar, aber sobald die Tasse leer ist, werde ich wieder zu einem gewöhnlichen Sterblichen.“ – Terri Guillemets

Meckert nicht über den Kaffee. Auch ihr werdet eines Tages alt und schwach.“

Mit Kaffee und Humor kommt man den Stress zuvor.“ – Willy Meurer

Mütter sind die wunderbaren Menschen, die morgens noch vor dem Geruch von Kaffee aufstehen können.“

Nach einem guten Kaffee verzeiht man sogar den Eltern.“ – Oscar Wilde

Nur eins ist besser als eine Tasse gute Kaffee: zwei Tassen guter Kaffee.“ – Detlev Fleischhammel

Oxymoron: Koffeinfreier Kaffee“

Schlaf ist kein adäquater Ersatz für Koffein.“

Syntax-Fehler in KITCHEN.EXE: KAFFEE nicht gefunden.“

Sollte dies Kaffee sein, bringen sie mir bitte Tee. Sollte dies Tee sein, bringen sie mir bitte Kaffee.“ – Abraham Lincoln

Schmeckt dir der Kaffee?“ – „Nicht die Bohne!“ „Koffeinfreier Kaffee: der Untergang des Abendlandes.“

Sprechen sie mich nicht an, bis ich nicht meine zweite Tasse Kaffee gehabt habe.“

Vor lauter Kaffeepausen kann ich nachts nicht mehr schlafen.“

Wie etwas Kaffee nach einem reichlichen Essen das Gleichgewicht schnell wiederherzustellen vermag, bedarf es oft nur eines kleinen Scherzes, um eine große Anmaßung niederzuschlagen.“ – Luc de Clapier Vauvenargues

Wovon wird der Kaffee süß, vom Zucker oder vom Umrühren?“ – Jüdisches Sprichwort

Wie lang ein Tag sein kann oder wie kurz, das ist mir gleich, denn nicht die Stunden zähle ich, sondern den Kaffee.“ – S. Blume

Link: http://kaffeeseite.com/kaffee-spruche-und-zitate/

Kaffee kurios – Pilze und Espresso?

Was haben Pilze mit Espresso zu tun? Hier ist die Anwort: Sie wachsen darauf!

Man kann also auf einem alten Kaffeesatz Pilze züchten, zum Beispiel Austernpilze. Die wachsen dann auch ziemlich schnell und werden dabei richtig groß.

Kaffeesatz ist ein hervorragender Dünger, der – gesammelt und getrocknet – unter die Erde gemischt auch noch Schädlinge für längere Zeit fernhält. Zudem zieht er die überaus nützlichen Regenwürmer an.

Denn der Kaffeesatz ist umweltfreundlich und ohne giftige Schadstoffe. Er enthält sogar sehr wichtige Nährstoffe wie Phosphor, Stickstoff oder Kalium.

Werfen Sie Ihren Kaffeesatz, auch Kaffee-Prütt genannt, also nicht einfach in den Müll sondern verwerten Sie ihn weiter.

Entdecken Sie Weitere Anwendungsgebiete

Das Kaffeemehl oder der Kaffeesatz eignet sich auch hervorragend als Scheuermittel, um zum Beispiel verschmutzte Grillroste zu reinigen.

Verwenden Sie Kaffeepulver, um beispielsweise Fisch- oder Zwiebelgeruch an den Händen zu neutralisieren oder reiben Sie dazu Ihren Kaffeesatz zwischen den Händen.

Sie können das gebrauchte Kaffeemehl auch als Peeling verwenden. Einfach damit gründlich einreiben und sich danach abduschen.

Auch zum Vertreiben von Insekten im Freien, zum Beispiel auf der heimischen Terrasse, läßt sich das braune Pulver bestens eignen. Geben Sie ein wenig Kaffeesatz (am besten trocken) in ein feuerfestes Gefäß (z.B. Aschenbecher) und legen Sie ein paar glühende Kohlen darauf: Der Rauch, der sich dabei entwickelt, vertreibt die lästigen Biester im Nu – und riecht dabei nicht zu streng.

Kaffee gegen Mundgeruch: Man kennt das ja, der letzte Döner mit Knoblauchsoße und man riecht noch eine ganze Zeit lang aus dem Mund. Kauen Sie auf einer Kaffeebohne und neutralisieren Sie somit den Geruch. Funktioniert einwandfrei!

Kaffee kaufenSie sind gefragt!
Fallen Ihnen noch weitere Dinge ein, die man mit Kaffeesatz anstellen kann? Dann schreiben Sie uns doch einfach! Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge in unserem Blog auf und teilen Sie mit anderen Lesern.

Sie interessieren sich für einen bestimmten Themenbereich aus der Welt des Kaffees? Sprechen Sie uns an, wir bemühen uns gerne, Ihre Fragen zu beantworten.