Kategorie-Archiv: Kaffee Trends

Kaffee Trends 2018

Kaffee erfreut sich auch 2018 großer Beliebtheit, was nicht zuletzt an den zahlreichen neuen Trends liegt, die Kaffee immer wieder neu erfinden. Mit diesem Blogeintrag möchten wir ein paar der interessantesten vorstellen.

Der Hand Brew oder auch “Pour Over Coffee” ist Kaffee, der die Langsamkeit wieder bringt, Er wird mit einer normalen Filtermaschine aufgegossen. Der Unterschied besteht darin, dass er per Hand durch einen gewaschenen Filter aufgossen wird, da er so keine unerwünschten Papieraromen mitnimmt und langsam seinen vollen Geschmack entfalten kann.

Ein weiterer schon länger bekannter, aber immer noch sehr beliebter Trend, ist der „Cold Brew Coffee“ also mit kaltem Wasser aufgebrühter Kaffee,der mit einer French Press und grob gemahlenen Kaffee zubereitet wird.Danach zieht der„Cold Brew Coffee“ bis zu 16 Stunden lang um so sein volles Aroma zu entfalten.

Der neuste Trend stammt, wie sollte es anders sein, auch aus den USA und ist durch Social Media bekannt geworden.
Dieser Trend heißtBullet Proof“ bezeichnet eine sehr kalorienhaltige Art seinen Kaffee zu trinken denn er wird klassisch aufgebrüht und dann mit einem Löffel Butter oder Kokosöl verfeinert.

Eine verrückte Art von Kaffee bietet der „Mushroom Coffee“, der, wie der Name vermuten lässt, aus Kaffee und Pilzen besteht. Er hat einen niedrigeren Kaffee-und somit Koffeingehalt. Außerdem wird ihm die Wirkung der verwendeten Pilze nachgesagt die unter anderem das Immunsystem stärken und die Verdauung fördern sollen.

Und zum Abschluss noch ein Trend, der eigentlich keiner ist: Er stammt aus China und gehört, schon lange zur dortigen Teekultur. Dieser wird dort „Yuanyang“ genannt, was soviel wie Kaffee und Tee Bedeutet. „Cofftea“ wie er hierzulande und in den USA heißt, wird aus drei Teilen Kaffee und sieben Teilen Milch-Tee zubereitet.
Besonders gut eignen sich hierfür dunkle Teesorten wie z. B.
schwarzer Tee.