Schlagwort-Archiv: Zimtkaffee

Adventskalender Titelbild Tag 5

24 Ideen zur Vorweihnachtszeit – Unser Adventskalender – Tag 5

„Gott sei’s gedankt, in der nächsten Welt wird es keinen Kaffee geben.
Denn es gibt nichts Schlimmeres, als auf Kaffee zu warten, wenn er noch nicht da ist.“

- Immanuel Kant

Nach dem ersten Kälteschock beim Öffnen der Haustür sticht mir das weißliche Schimmern des Raureifs ins Auge. Die Treppe, das Pflaster, der Asphalt, jedes Dach und jede Pflanze: alles ist bedeckt von der dünnen Schicht gefrorener Luftfeuchtigkeit und strahlt eine eiskalte Ruhe aus. Irgendwie schön, wenn man jetzt nicht schnell zur Arbeit müsste und hofft, dass die Straßen nicht glatt sind.

Raureif an einem Holzzaun

“Raureif an einem Holzzaun in Plaine (Elsass)” CC BY-SA 3.0 by Moehre1992 Irgendwie ja faszinierend schön…

Die Stimmen im Radio vermitteln: den ganzen Tag wird die Außentemperatur nicht über den Gefrierpunkt steigen. Diese Erkenntnis bestärkt mich nur in meiner Absicht, zumindest meine Körpertemperatur mit einem heißen Kaffee anzuheben und mich schnellstmöglich in geschlossene Räumlichkeiten zu begeben. Nun aber genug vom kalten Montagmorgen und schnell zu unserer heutigen Spezialität:

Zimtkaffee

Man nehme: 100 ml starken, heißen Kaffee, 100 ml Milch, 0,25 TL Zimt, 1TL Kakao und 1 EL Honig. Die Milch wird in einem Topf vorsichtig erhitzt, aber nicht zum Kochen gebracht(!), bevor Zimt, Honig und Kakao in selbige eingerührt werden. Milch und Kaffee werden zusammen in eine Tasse gefüllt und schon ist der Zimtkaffee genussbereit. Wer möchte, kann dem ganzen noch eine kleine Haube aus geschlagener Sahne verpassen und diese mit etwas Zimt bestäuben, um auch noch einen kleinen optischen Kick zu erhalten. Da sich ein viertel Teelöffel Zimt natürlich nicht allzu leicht abmessen lässt, empfiehlt sich die Herstellung größerer Mengen als nur einer Portion. Das sollte aber gar kein Problem darstellen, den bei einer so leckeren Spezialität kann man ruhig auch mal mehr als eine Tasse trinken, oder den Genuss vielleicht mit jemandem teilen.

Darf natürlich auch in handelsüblichen Tassen serviert werden..

Für alle Teetrinker unter Ihnen gibt es zum Glück auch Hoffnung auf Zimt, denn in unserer Vielzahl von leckeren Tees finden Sie den Rooibostee mit Pflaume und Zimt. Ein heißes Vergnügen für die kalten Tage!

Roibostee Pflaume Zimt

Garantiert passend zur Jahreszeit!

Zum Abschluss wünschen wir Ihnen selbstverständlich einen angenehmen und erfolgreichen Start in die neue Woche!