TOP 5 der Woche 34/2014

Unserer Wochenrückblick der aktuellen Woche vom 18.08.-24.08.2014:

  1. Espresso zubereiten: Die fünf M-Formel – Espressionisten aufgepasst. Wer sich näher mit dem Thema Espresso beschäftigen möchte, kommt um die fünf M’s der Espressozubereitung nicht herum. Weiter…
  2. Wenn Kaffee bitter schmeckt – Wer Fairtrade-Kaffee trinkt, macht die Welt mit jedem Schluck ein bisschen besser. Stimmt, oder? Neue Untersuchungen zeigen: Wir machen uns was vor. Weiter…
  3. Kaffeesatz – Nicht wegwerfen! – Jeder kennt es, egal ob mit der French Press, dem Kaffeevollautomat, dem Siebträger oder mit der Brühmaschine – am Ende bleibt immer der sogenannte „Kaffeesatz“ übrig. Für viele ist es ein lästiger Begleiter beim Kaffeegenuss, doch der Kaffeesatz sollte keinenfalls direkt in die Mülltonne wandern. Weiter…
  4. Fein gemahlenes Pulver bringt mehr Aroma – Ein Tasse Kaffee am Morgen, ein Espresso nach dem Essen, ein Latte macchiato im Café und die vielen Koffeinschübe während langer Meetings im Büro – ein Leben ohne Kaffee ist für viele kaum vorstellbar. So manche Tasse wird dabei achtlos weggetrunken. Wer jedoch wahren Kaffeegenuss erleben will, sollte bei der Auswahl und Zubereitung einiges beachten. Weiter…
  5. Kaffee-Anbieter: Diese 5 Startups ändern ihren Konsum komlett – Kaffee spaltet die Gesellschaft. Die einen können ihn geschmacklich nicht ausstehen. Andere schütten ihn literweise in sich hinein, weil sie ohne ihn nicht durch den Tag kommen. Weiter…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Ø 3,67 von 5)

Loading...Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.